Tastenklecks

More than books.
Test, Test!| Leselaunen #12

Test, Test!| Leselaunen #12

#unbezahlte Werbung

Dieser Beitrag enthält unbezahlte Werbung!

Heute möchte ich euch im Rahmen der Leselaunen wieder einen Wochenrückblick geben.

Es ist eine Aktion von Nicci, Trallafittibooks.com.

Unten verlinke ich euch noch die Leselaunen der Woche anderer Blogger.

Los geht es…

(rechts in der Sidebar könnt ihr unter “Schubladendenken”  u.a. andere Leselaunen von mir finden <3)


Hallo ihr Lieben!

Ich habe hier diese Woche gar nicht mehr reingeschaut. Meistens bin ich tatsächlich auf Instagram unterwegs. Ich, die bei Buchfotos so unsicher ist.

Diese Woche haben mich begleitet: 

“Berlin – rostiges Herz” musste leider auf die Warteliste. Denn ich durfte zum allerersten Mal ein Buch testlesen! Ihr erinnert euch vielleicht noch an meine Rezension zu Tasyar Chroniken Band 1? Bald wird dieser Band im Tagträumer Verlag erscheinen und ich freue mich riesig für die Autorin! Den zweiten Band darf ich nun schon testlesen. Ihr glaubt ja gar nicht,…ach – ich bin bis jetzt echt begeistert!

Ein Blick auf die Leseliste Januar:

“Bätterrauschen” | Holly Jane Rahlens

“Alice im Zombieland 1” | Gena Showalter 

“Alice im Zombieland 2” | Gena Showalter  

“Alice im Zombieland 3″ | Gena Showalter  

“Black Hand” |  Stephan Talty 

“Sempera 1” |  Tatjana Zanot

“Sempera 2” |  Tatjana Zanot

“Berlin: rostiges Herz” |  Sarah  Stoffers

“Ava und der Junge in Schwarz-Weiß ” |  Stefanie Gerstenberger 

Escape Room” |  Cris McGeorge

“Die Schwestern von Mitford Manor ” |  Jessica Fellowes

Momentane Lesestimmung

Tja – so ein unkorrigiertes Manuskript liest sich nun einmal nicht an einem Tag Test. Trotzdem bleib ich freiwillig dabei…es ist nämlich wirklich spannend und echt schön, so direkt bei der Entstehung des Buches dabei zu sein! Klar, Jana (die Autorin) hat die Geschichte schon geschrieben. Das heißt aber nicht, dass das Buch damit fertig ist!

Weil ich aber so viel Lust zum Lesen habe – also sowohl auf das Manuskript, als auch danach, habe ich mir eine üppige Liste für den Februar zusammengestellt. Auf Instagram habt ihr es vielleicht schon mitbekommen. In einem anderen Beitrag mehr dazu! 🙂

Lieblinge der Woche

Ich war heute wieder relativ lange spazieren, was so schön war. Das ist für mich immer ein Highlight. Dass ich gestern mit einer Freundin in Kaiserslautern einkaufen war, habe ich ja schon auf Instagram verraten. Geplant waren mehrere Tüten voller Kleidung. Heraus kam: ein Tee, eine Handcreme und OB’s. Man gönnt sich ja sonst nichts.

Wenn wir schon dabei sind: ich werde mir demnächst jemand im Norden besuchen (von der Pfalz aus gesehen ist vieles in Deutschland im Norden… dazu aber bald mehr!

Ach – wie konnte ich das vergessen? Mein Tolino hat seinen Geist aufgegeben. Das nennen ich mal ein Liebling, oder? Nein – es ist eher sein Nachfolger. Gleiches Modell, nur dieses Mal ganz. Seltsamerweise macht mir das Lesen darauf gerade richtig Spaß. Wie das eben so mit neuen Spielzeugen ist…

Auf anderen Blogs

Herzpotential heißt nun Nordseiten, auf Gedankenvielfalt gab es einen Überblick über die Neuerscheinung bei Dark Diamonds. Michelle hat mich daran erinnert, dass ich noch den dritten Band von TM kaufen muss. Mehr habe ich nicht bei anderen gelesen. Achtet ihr da bewusst drauf?

Leselaunen anderer Blogger

Schlunzenbuecher | Nessis Bücher | The Book Dynasty | und eure?

Teile diesen Beitrag
Loading Likes...

Leave comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.