• “Böses Kind” von Martin Krist Kurzrezension

    Beinhaltet unbezahlte Werbung, die Rechte der Bilder liegen bei mir – ausgenommen sind die Coverrechte Ich habe dieses Buch in wenigen Stunden mit Haut und Haar verschlungen. Das hört sich vielleicht überzogen an; Ebook und Print nebeneinander sprechen dann aber doch eine andere Sprache.  Edit: habe gerade diese “Rezension” in der Ablage gefunden… aber gut – ich zeig sie euch trotzdem. Wieso ich diese Geschichte nicht mehr aus der Hand legen wollte?  “Böses Kind” | Martin Krist | Hörbuch und Print Ein Mord mitten in der Hauptstadt. Das Opfer wurde erschlagen und gekreuzigt. Kriminalkommissar Henry Frei und sein Team ermitteln. Suse, heillos mit ihren Kindern überfordert, seit ihr Mann sie…

  • Hörend gegen den Schweinehund | In Zusammenarbeit mit Audible

    Hallo liebe Kleckse! Es gibt bestimmte Situationen, in denen Bücher zu lesen einfach ungünstig ist… Zum Glück gibt es Hörbücher und somit weniger Ausreden für die Couch, wenn man mal die Geschichte so spannend findet und Knochenbrüche so doof. Diskriminierung. Heute möchte ich euch zeigen, wie und wo ich Hörbücher gegen den Schweinehund einsetze. Der Tatort… Sprecher wie Rufus Beck helfen mir an manchen Tagen, das fast Unmögliche zu erreichen: aufstehen. Ihr kennt das bestimmt. Solche Tage, an denen die Matratze so weich, die Uhrzeit so spät ist. Und das Geld im Nachhinein so knapp, wenn man sich nicht überwindet. Natürlich gibt es auch andere Situationen. Zum Beispiel: Hausarbeiten wie…

  • Harold & Sara | Leselaunen #10

    #unbezahlte Werbung Dieser Beitrag enthält unbezahlte Werbung! Heute möchte ich euch im Rahmen der Leselaunen wieder einen Wochenrückblick geben. Es ist eine Aktion von Nicci, Trallafittibooks.com. Unten verlinke ich euch noch die Leselaunen der Woche anderer Blogger. Los geht es… (rechts in der Sidebar könnt ihr unter “Schubladendenken”  u.a. andere Leselaunen von mir finden <3) Hallo! Diese Woche haben mich begleitet:  Ich habe diese Woche nicht all zu viel gelesen. Eines beendet, eines ganz gelesen und ein weiteres angefangen. Beendet habe ich: “Aufbruch nach Sempera” | Tatjana Zanot |Tagträumer Verlag | 334 Seiten Für dieses Bild Die sechzehnjährige Daisy Demerath ist nicht wie andere Mädchen in ihrem Alter. Während ihre früheren Klassenkameradinnen…

  • ASMR, Podcasts, Buchkaufsucht und mehr [ XXL] | Leselaunen Eine Aktion von Trallafittibooks

    Hallo alle miteinander!  Nicci von Trallafittibooks hostet ja derzeit die Leselaunen. Ab sofort möchte ich mitmachen. Dieser Beitrag ist noch sehr… außerhalb der Reihe gestaltet, eigentlich nur inspiriert von den Leselaunen.  Aber ab dem nächsten Beitrag möchte ich mich mehr an die Struktur halten. Und los geht’s ! <3    Ich sitze gerade in meinen Wohnzimmer auf der Couch und schreibe euch. Begleitet werde ich von den üblichen Geräuschen eines Gasthauses. Wie das eben so ist, wenn man ein ASMR Rooms – Video anmacht. Macht das noch jemand von euch? Dieses Mal befinde ich mich im Green Dragon Inn .   Auch zu empfehlen… …sind eigentlich so gut wie alle Videos…