Privat

Hallo Kleckse! Zuerst einmal: ich verzichte auf ein Bild. Weil es heute nur um die Worte geht. Und weil ich es nicht schon wieder aufschieben möchte. Ich habe viel überlegt. Ob ich den Blog schließen soll. Aus so vielen Gründen. Das neue Datenschutzgesetz ist einer davon. Und jetzt wird es ernst. Ich werde diesen Blog […]

Dankbar sein und gemeinsam lesen

Nicci von Trallafittibooks hat wieder eine Entdeckungstour gemacht. Finde die Idee ja richtig gut, für seine Leser die selbst gelesenen Blogbeiträge anderer zusammenzufassen. Habe ich auch schon überlegt, etwas ähnliches zu machen, als ich so eine Aktion bei einem anderen Blogger gelesen habe. Leider weiß ich nicht mehr, bei wem das war. Jedenfalls geht es […]

“Ein Baum wächst in Brooklyn” von Betty Smith | Rezension

Hallo ihr Lieben!  Es gibt bestimmte Bücher, die man gerne an einem Stück lesen will. Das folgende Buch ist auch so eines. Die Geschichte hat Autoren wie Harper Lee inspiriert; geschrieben wurde sie in den 40ern des letzten Jahrhunderts. Als dann eine neue Übersetzung rauskam, musste ich das Werk unbedingt lesen. Wahrscheinlich werde ich mit […]

Leseliste März

Hallo Kleckse und alle anderen Buchliebhaber! Ja, Listen und ich… wir sind noch nicht wirklich Freunde. Aber man kann es ja immer wieder versuchen. “One of us is lying” von Karen M. McManus bei Randomhouse “Eine Hand voller Sterne” von Rafik Schami im Beltz Verlag “Blutschatten” von Kathy Reichs im Blessing Verlag/Randomhouse “Höllenjazz in New […]

“Bloody Mary- du darfst dich nicht verlieben” von Nadine Roth | Rezension

Huhu Kleckse! Sind wir doch mal ehrlich: diese Rezension war längst überfällig. Da es aber kein Reziexemplar war und ich in den letzten Monaten wirklich viel Chaos …blabla…(…)… wie auch immer. Hier ist endlich die Rezension (ein Hoch auf Notizen)! Eine Geschichte über ein Mädchen, das sich eigentlich nicht verlieben sollte. Denn es lebt schon […]